plattform kunstdialoge

kunstvermittlung & kunstdialoge – praxis, theorie und diskurs

QR – dein Handy als Raumgleiter zwischen dem realen und dem virtuellen Raum

“Worüber man gerade am Handy spricht und was man gleichzeitig sieht, sind zwei Ebenen, die so lose miteinander verknüpft sind, wie die surrealistischen Montagen. Die Aufmerksamkeit gleitet vom akustischen Raum in den visuellen Raum und wieder zurück.” [1]

Read the rest of this entry »